Lupinenmehl – eine hochwertige pflanzliche Proteinquelle

Lupinen/Süßlupinenmehl: Eine hervorragende pflanzliche Proteinquelle

Sie möchten ihren Proteinbedarf pflanzlich decken und sind auf der Suche nach einer gesunden Alternative zu Linsen, Bohnen, Erbsen und Reis? Dann sollten Sie sich unbedingt mal mit Süßlupinenkörnern und Lupinenmehl befassen. Die Lupine liefert nicht nur biologisch wertvolles Protein, nein, auch verschiedene lebensnotwendige Mineralstoffe sind in ihr enthalten.

Lupinen

Wirkung und Inhaltstoffe

Die Lupine wird mittlerweile in immer mehr Supermärkten und Reformhäusern in Form von ganzen Körnern angeboten. Bei 30g Eiweiß auf 100g Trockengewicht müssen sich die anderen Hülsenfrüchte hinten anstellen. Der niedrige Kohlenhydratanteil macht Lupinenprodukte vor allem für Bodybuilder, die in den letzten Wochen ihrer Wettkampfvorbereitung nahezu komplett auf Kohlenhydrate verzichten, zu einem idealen proteinreichen und kalorienarmen Lebensmittel.

Das Protein der Lupine umfasst das komplette Aminosäuren-Spektrum und besitzt demnach eine sehr hohe biologische Wertigkeit. Doch nicht nur der Eiweißhaushalt kann durch den „Schmetterlingsblütler“ ergänzt werden. Lupinen liefern nämlich auch eine beachtliche Menge an wertvollem Eisen, Magnesium, Calcium und Kalium.

Süßlupinenmehl

Das Mehl der Lupine besitzt aufgrund des Wasserentzuges einen Eiweißanteil von rund 40%. Damit eignet sich Lupinenmehl sehr gut als Alternative zu anderen pflanzlichen Proteinpulvern wie zum Beispiel Erbsen- oder Reisprotein. Süßlupinenmehl eignet sich aber nicht nur für Protein-Shakes. Durch eine leichte Röstung schmeckt es nämlich auch sehr gut und eignet sich so als gesunde, proteinreiche Backzutat (20% Lupinenmehl + 80% Vollkornmehl bilden eine ideale Protein-Teig-Basis).

Erfahrungen und Fazit

Da ich morgens meistens nur einen Smoothie trinke und dadurch nur sehr wenig Eiweiß zu mir nehme, war ich auf der Suche nach einer proteinreichen Zutat. Mittlerweile liefern mir 40g Süßlupinenmehl jeden Morgen 15g hochwertiges Eiweiß und einen einzigartigen Smoothie Geschmack. Wer also gerade sowieso auf der Suche nach einer Protein-Ergänzung ist, sollte Lupinenmehl unbedingt mal ausprobieren – für mich ist es das einzige pflanzliche Proteinpulver, welches ich ohne beigesetzte Aromen trinken kann.

Süßlupinenmehl kaufen

Da die Lupine keine hohen Gedeih-Voraussetzungen stellt, wächst sie auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sobald man also ein Bio-Lupinenmehl für einen guten Preis im Supermarkt oder Internet gefunden hat, kann man bedenkenlos zugreifen (vorausgesetzt natürlich es stammt aus einem der drei aufgeführten Ländern und muss nicht aufwendig aus einem weit entfernten Land importiert werden).

Wir haben bisher kein besseres Angebot gefunden wie das von Biomond: Bio Süßlupinenmehl / 2 x 1000 g Beutel / nahrhafte Teigergänzung / leicht getoastet / Eiweißdrink von Biomond*
Wenn Sie ein besseres Angebot gefunden haben, dann lassen Sie es uns wissen!

*Affiliate Links. Die verwendeten Links führen zu den einzelnen Produkten auf Amazon.de. Nach unseren Recherchen ist dies der günstigste Preis. Mit dem Kauf über diese Links unterstützt du unsere Seite und gewährleistest, dass wir auch weiterhin unabhängig bleiben können bzw. nicht auf Sponsorings angewiesen sind. Wir sind dir für deine Unterstützung sehr dankbar und schalten deshalb auf unserer Website keinerlei andere Werbung.

1 Kommentar
  1. Das ist ein schönes Video geworden!

Schreibe einen Kommentar